*Kategorien*

Sprachen

English Deutsch

Suche

Label

Informationen

Mehr über...

J.M.K.E. - Külmale Maale LP

J.M.K.E. - Külmale Maale LP

15,01 €

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Art.Nr.: 990572
Für weitere Informationen besuche bitte die Homepage zu diesem Artikel.

J.M.K.E. - Külmale Maale LP

30 Years Special Edition!

Die UdSSR war zwar eine beschissene Diktatur, doch an ihren Rändern gab es hier und da die Möglichkeit dissenter Betätigung, und so entwickelte sich in Tallinn, der Hauptstadt Estlands, das damals nicht zur EU gehörte, sondern eine Sowjetrepublik war, in den Achtzigern eine Punk-Szene, aus der 1986 J.M.K.E. hervorging.

Mit "Tere Perestroika" hatte die Band in der Zeit des Umbruchs einen kleineren Hit, und da Gorbatschows neue Politik der politischen und kulturellen Öffnung, die bald darauf im völligen Zerfall der UdSSR gipfelte, erste Früchte trug, konnte die Band 1989 ins nur wenige Kilometer entfernte Finnland reisen und dort Konzerte spielen.

Die Texte waren offen und politisch, J.M.K.E. und vor allem ihr Frontmann Villu Tamme hatten ihre Erfahrungen mit der kommunistischen Diktatur, ihren Zensoren und Bürokraten, bekamen über das in Estland empfangbare finnische Fernsehen aber auch die „Verheißungen“ des Westens mit, so dass sie sich auch nach der Wende und bis heute eine kritische Distanz zu beiden Systemen bewahrt haben.

Musikalisch wurden J.M.K.E. immer wieder mal mit den DEAD KENNEDYS verglichen, und ergänzt man das um die Beschreibung „nordosteuropäisch-folkloristisch“, gewinnt man einen ganz guten Eindruck vom markanten Stil der bis heute aktiven Band.

[<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 230 von 509 in dieser Kategorie